Leider muss das gesamte Programm im November abgesagt werden. 

 

Lasst uns gemeinsam die Kulturlandschaft in München unterstützen! Wir sammeln Spenden für all die Künstler*innen, die während des momentanen Lockdowns ihren Teil zu der Vielfalt unseres Kulturprogramms beigetragen hätten. Der gesamte gesammelte Betrag geht eins zu eins an die Künstler*innen weiter. Hier gehts zur Kulturspende


Naturabenteuer für Kinder

Ersatztermin folgt 

 

Naturabenteuer für Kinder

15,00 €

  • freie Plätze

Holz hacken, Feuer machen, Stockbrot essen

 

Schonmal dein eigenes Lagerfeuer gemacht? Was braucht man überhaupt dafür? Und wie wird ein großer Baum zu dem Holz, das wir verschüren können? 

 

Bei uns geht es am 14.11. um die Natur und das Holz als Ressource. Wir lernen, wie wir unser Holz hacken können, wofür wir überhaupt Feuer brauchen und was man damit machen kann. Mit dem von euch gehackten Holz wird ein Lagerfeuer gemacht und natürlich darf das Stockbrot dann nicht fehlen! Freut euch auf ein kleines Naturerlebnis für große Abenteurer bei uns im Gans am Wasser! 

 

Wer zeigt euch all die wunderbaren Wildtricks? 

Sylvia Ketteniß ist Forstingenieurin mit dem Schwerpunkt Umweltpädagogik, sowie ausgebildete Waldpädagogin. Ihre Zeit verbringt sie liebend gerne draußen in der Natur und ist für alle großen und kleinen Waldabenteuer zu begeistern. 

 

Wichtige Infos:

Teilnahmegebühr 15€ (inklusive Stockbrot und Kinderpunsch)

Anmeldung bis 9.11.20

Für Kinder ab 8 Jahren

Maximale Teilnehmerzahl 8 Kinder 

 

Weitere Infos: 

Sylvia Ketteniß


More Love Workshop

ab 19:30 Uhr 

 

More Love Workshop

18,00 €

  • freie Plätze

Wie bringe ich mehr Liebe in mein Leben?

 

Arbeiten und Funktionieren: Du willst mehr als das? Im Workshop „More Love“ bekommt unser Herzbereich in einer Aufstellung von Persönlichkeitsanteilen wieder den schönen Platz, der ihm zusteht. In bewegenden Zeiten wie der jetzigen passiert es schnell, dass Ängste unser Herz verschließen. Mit der Gruppenaufstellung veränderst Du Dein inneres Bild und kannst mehr Herzenswärme in Dein tägliches Leben bringen. Wie das funktioniert? In unserer Gruppenaufstellung werden vier freiwillige Stellvertreter die archetypischen Persönlichkeitsanteile Geliebte*r, König*in, Krieger*in und Heiler*in für die gesamte Gruppe verkörpern. Mit Hilfe von Dialogen und neuen Plätzen werden Spannungen abgebaut, bis ein schönes Miteinander zwischen den Persönlichkeitsanteilen entsteht. Mit einem Abschluss-Ritual nimmst Du die Liebe, die entstandene Harmonie und den inneren Frieden in Deinem Herzen mit nach Hause.

 

Leitung Workshop: Anke Nowicki, Heilpraktikerin

 

Weitere Infos: 

Anke Nowicki


Sommernachtstraum

19:00 Uhr 

 

Theater/Kabarett

13,00 €

  • freie Plätze

Das meistgespielte Werk William Shakespeares - Ein Sommernachtstraum - wurde 1598 uraufgeführt. Hermia liebt Lysander, ist aber dem Demetrius versprochen, den wiederum Helena liebt, von der aber Demetrius nichts wissen will. Im Wald streiten das Elfen-Königspaar Oberon und Titania. Diener Puck stürzt die Liebenden aus Athen in heillose Verwirrung und am Ende sorgt ein Theaterstück im Stück für völliges Chaos. Der Passauer Scharfrichterbeilträger Karl-Heinz Hellinger setzt dem noch etwas drauf und macht ein Tollhaus draus. Unterstützt wird er von seinem WOODEN THEATRE ENSEMBLE. 

 

Regie: Michal Sykora

Dauer: 80 Minuten

Das Sommernachtstraum Kabarett findet in unserer gemütlichen Jurte statt.