Livekonzert: Antonio

18:30 - 20:00 Uhr 

 

singer, songwriter, guitar playing dreamer, human, secret dancer, poet, performer, lost soul, busker?, artist, bittersweet storyteller.

 

Eintritt: Spendenbasis. 

 

Weitere Infos: 

Antonio

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur


Livekonzert: Allan Why

20:30 - 21:30 Uhr 

 

Allan Why hat jede Menge frische Energie und schafft es, durch seine Musik, die Bühne zu seiner ganz eigenen Welt zu machen. Der verträumte Sound hält sich mit seiner frechen energiegeladenen Ausstrahlung im Gleichgewicht und erschafft eine Atmosphäre über die man sofort mehr erfahren will!  Er dabei Gegensätze an, die sich im Leben vieler junger Menschen wiederfinden. Wer bin ich? Wohin geht diese Reise und wie gehe ich sie am besten an? 

 

Allan Why ist ein Künstler der sich traut mit der Wirklichkeit junger Menschen auseinanderzusetzen, der das "Warum" versucht zu fassen und dabei noch echte Musik macht.

 

Allan Why hat am 04. Juni seine erste EP "DREAMWORLD" veröffentlicht, welche er auf unserer Bühne spielen will. 

 

Eintritt: Spendenbasis. 

 

Weitere Infos: 

Allan Why

 

Credits: 

Leonie Hopp

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur


Yoga im Gans am Wasser

 10:00 - 11:00 Uhr 

Yoga im Gans am Wasser

15,00 €

  • freie Plätze

Liebe Yogis, Yoginnen und alle die es werden wollen! 

 

Wir freuen uns sehr endlich wieder miteinander im Gans am Wasser Yoga zu üben und euch wieder näher zusammen zu bringen - denn selbst mit Abstand ist es uns möglich Nähe & Verbundenheit zu spüren. Lasst uns gemeinsam eine unvergessliche Yogaerfahrung in den frühen Morgenstunden erleben. 

 

- Alle Levels sind willkommen.

- Bitte bring deine eigene Matte mit.

- Wir üben zwar mit Abstand, dafür aber in aufrichtiger Verbundenheit. 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Wertschätzungsbeitrag: 15€ inklusive Getränk 

 

Namastè.

 

Weitere Infos: 

Yoganomaden 

 

 


Offene Kinderbastelei

14:00 - 17:00 Uhr 

 

Aus Alt mach Neu, aus Tasche mach Kleid, aus Kronkorken mach Kette, ... All die Dinge um uns herum können tausende von Formen annehmen und verschiedenste Aufgaben erfüllen. Mach mit uns aus benutzen Materialen die tollsten neuen Ketten, fantastische Tierwesen oder Alltagsgegenstände.

 

 

Keine Anmeldung nötig.

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert: Romeo Hall & the Wildfire

17:00 - 18:30 Uhr 

 

"The Wildfire - Only a Folk Singer" lautet die EP von Robert Wildfeuer, die vor ein paar Monaten auf allen Streaming Plattformen erschienen ist und nun auch als CD vorliegt. Mit seinen amerikanisch inspirierten Songs ist er ein gern gesehener Gast auf vielen Münchner Bühnen und im Umland.

 

Schon mit den ersten Gitarrenriffs entführt uns Romeo Hall in seine Welt des Dark Country. Melancholische Klangbilder und der schleppende Groove sowie der suggestive Gesang setzen die Segel zu einer Reise ins Innere.

 

Eintritt: Spendenbasis. 

 

Weitere Infos: 

Robert Wildfeuer

Romeo Hall 

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur

 


KASPERLETHEATER

14:00 - 17:00 Uhr 

 

Der Kasperle kommt! Er ist schon ganz aufgeregt und freut sich riesig auf euch Kinder! Er hat viele spannende und lustige Abenteuergeschichten für euch eingepackt - also auf gehts, Rucksack auf den Rücken und kommt vorbei. 

 

Dank der Förderung durch Neustart Kultur ist unser Kasperletheater diesen Sommer für euch kostenfrei. 

 

Es gibt 4 Vorstellungen. Diese beginnen immer zur vollen Stunde. Die erste beginnt um 14:00 Uhr, die Letzte beginnt um 16:00 Uhr.

Psssst! Die Gänse laden das Kasperle jeden vierten Dienstag zu uns ins Café Gans am Wasser ein!

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - Die Dreiviertler

19:00 - 20:00 Uhr 

 

Hermann Beham, Musiker aus München-Giesing (Ex-Bairisch diatonischer Jodlwahnsinn, Gybsy-Swing Trio „Trio Bardolino“) machte schon „Heimatsound“, in den 90zigern, da war das Wort noch gar nicht erfunden.

 

Mit seinem neuen Trio „Die Dreiviertler“ treibt er unbeirrt sein Projekt weiter und „schert“ sich was um irgend einen Trend. Bleibt sich seinen Wurzeln treu, doch immer neugierig um „Altes“ zu verändern, auf der Suche nach dem passenden Gefühl für den nächsten Song.

 

Eintritt auf Spendenbasis.

Weitere Infos: Die Dreiviertler

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - Lidloop

15:00 - 16:30 Uhr 

 

LIDLOOP improvisierte Musik mit Loopmachine

…ein leiser Ton, ein grooviges Etwas, plötzlich wiederholt es sich, schwillt an, wird immer intensiver, bricht aus, schlägt Haken und landet dann doch plötzlich in überraschend kuschligen Gefilden nur um im nächsten Augenblick abzugehen wie Zack…

Lidl ist Musiker und als solcher seit Jahren ein fester Bestandteil der Münchner Kabarett – und Weltmusikszene.

 

Eintritt: Spendenbasis. 

Weitere Infos zu Martin und seinen Projekten findet ihr hier: 

lidloop.de

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - Tasty Tunes

17:00 - 18:30 Uhr 

 

Seva (Sax), Christoph (Klavier), Gerry (Bass) und Paul (Percussion) bilden das Münchner Quartett um die Tasty Tunes. Die Jazzformation hat es sich als Ziel gesetzt, durch Spaß am Musizieren schmackhafte Töne für jeden Anlass zu liefern. Die Band spielt neben Eigenkompositionen auch weltbekannte Jazz-Standards wie „Summertime“, „Spain“ und „Take Five“. Doch auch Hits wie „Happy“ von William Pharrell oder „Perfect“ von Ed Sheeran gehören zum Repertoire. Eigene Songwünsche werden gerne umgesetzt.

 

Eintritt: Spendenbasis

 

Weitere Infos:

Tasty Tunes

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert: Tricia Leonard & the usual suspects

19:00 - 20:30 Uhr

 

Sie sind Jazzer, lieben Duke Ellington & Cole Porter, aber spielen auch Blues, Folk and great songs from the last 60 years, from Gloria Gaynor to Bowie. Auch was französisches, als Hommage an 14. Juillet.

 

Eintritt: Spendenbasis

 

Weitere Infos: Tricia Leonard

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de

#wirsindsoziokultur


Livekonzert - Maria Moctezuma

19:00 - 20:30 Uhr 

 

Mit ihrem unverkennbaren Sound von der Halbinsel Yucatán aus Mexiko verzaubert die Gitarristin und Sängerin Maria Moctezuma an diesem Gans besonderen Abend das Café und seine Gewässer. Lass deine Seele baumeln und dich auf eine musikalische Reise durch die Selva Maya mitnehmen. Keine Angst, die Ton-Jaguare beißen nicht und du kannst ganz gemütlich, mit deinem Lieblingsdrink und in guter Begleitung, die Woche ausklingen lassen.

 

Eintritt: Spendenbasis

 

Weitere Infos:

Maria Moctezuma

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - The Grand Final

17:00 - 18:30 Uhr 

 

The Grand Final nehmen das, was sie spannend finden,

geben ihre eigenen Farben hinzu, schütteln ein-zweimal und

zwinkern Dir zu. Heraus kommen eindringliche und

verdichtete Versionen von Songs aus Indie, Pop und Folk –

ganz ohne Konvention und ganz für sich * für Dich * für alle.

Jürgen Fritzsch-Schraud und Markus Achatz haben die Band

vor einigen Jahren in München gegründet. Live packen sie außer ihren Stimmen und Gitarren auch mal Mandoline,

Banjo, Keyboardsounds und Beats aus.

 

Eintritt: Spendenbasis

 

Weitere Infos:

www.thegrandfinal.info

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - Oktober Folk Club

19:00 - 20:30 Uhr 

 

Der Oktober Folk Club ist die Band für die Zeit nach dem Atomausstieg: Ihre Musik braucht keinen Strom, denn sie ist der Strom – ihre Ladung besteht aus archaischem Rhythm’n’Blues, Country, Jazz und DooWop. All die Partymusik aus der Zeit vor Rock’n’Roll also, als mancherorts das Licht noch mit dem Eimer ausgemacht wurde.

Axel Koch (banjo, voc), Martin Lickleder (violin, harmonica, voc) und Christian Salz (washtub bass, voc) spielen ihre beseelte Rumpelmischung aus Klassikern von Hank Williams über Louis Jordan bis Hoagy Carmichael und eigenen Songs in und um München seit Jahren rauf und runter – und es klappt eigentlich überall: Ob in der ganz großen Kulturfestung (Münchner Kammerspiele, BR), im regulären Club (Rote Sonne) oder in der allerkleinsten Eckkneipen-, Off-Kino-, Galerien- oder Privatbude.

 

Eintritt: Spendenbasis

 

Weitere Infos:

www.thegrandfinal.info

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur

 

Wir freuen uns, dass unsere Bühne wieder belebt wird. Damit wir lange Kunst und Kultur genießen können denkt bitte an die Maske und den Abstand. #ohnekulturwirdsstill


Livekonzert - Som Do Mar

16:00 - 17:30 Uhr 

 

Som Do Mar wurde aus Alice Violas Passion für brasilianische Musik heraus geboren: bossanova, samba, choro und lateinafrikanische Klänge verbinden sich zu einem einmaligen Klangerlebnis.

 

Alice Viola, italienische Jazz und Soulsängerin aus München, fand in Diego Riedmann - chilenischer Jazzgitarrist - und Thomas Sporrer - talentierter deutscher Percussionist - die besten Partner. Som Do Mar kreiiert intime Atmosphäre voller Pathos und explosiven Rhythmen.

 

Eintritt: Spendenbasis.

 

Mehr zu Alice:

Alice Viola Music

 

Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: 

www.kulturstaatsministerin.de #wirsindsoziokultur


Gefördert durch Neustart Kultur und von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Weitere Informationen: www.kulturstaatsministerin.de.

Wir sagen: Gans vielen Dank!