Programm Winterzauber Gans am Wasser


After Work Story

 

19:00-20:00 Uhr

 

Sieben Erzähler – Sieben Geschichten – Sieben Minuten

Du denkst, Märchen und Geschichten sind nur was für Kinder? Wir zeigen dir, dass auch Erwachsene mit freiem mündlichem Erzählen bestens unterhalten werden. Und das ganz locker und entspannt bei einem Glas Bier nach der Arbeit.

Hast du Lust, selbst auf der Bühne zu stehen? Egal, ob du Profi-Erzähler bist oder gerade erst mit dem Erzählen angefangen hast – es sind alle eingeladen mitzumachen. Dazu brauchst du dich nur zu bewerben und deine Geschichte einzureichen. Wir kontaktieren dich dann und geben dir Bescheid, an welchem Abend du dabei sein kannst. Die Herausforderung: Jede Story dauert mindestens 5 und höchstens 7 Minuten. Nach 7 Minuten ertönt ein Signal und deine Erzählzeit ist vorbei! Natürlich wird frei erzählt und nicht abgelesen.

 

Mehr Infos: 

--> After Work Story 

 

Eintritt frei – Wir freuen uns über eine kleine Spende

  

 


We and Stefanie

 

17:30-18:30 Uhr

 

Ballade, Blues, Latin, Rock und Pop lassen sich nicht unter einen Hut bringen? Das Cover-Trio We & Stefanie aus München tritt mit seinem breitgefächerten Repertoire den Gegenbeweis an. Interpretiert wird, was gefällt, sich aber auch gut in ein Gesamtkonzept einfügt.

 

Stefanie Girasole (Gesang), Steffen Suchandt (Gitarre, Gesang) und Daniel Radermacher (Cajon) bieten handgemachten Sound pur mit Songs u.a. von Sting, den Mighty Oaks und Katie Melua. Natürlicher Hörgenuss garantiert, vorgetragen mit viel Passion und Freude an der Musik.

Erkennbar nah am Original und doch anders. Und an diesem Abend auch ein wenig weihnachtlich.

 

-->weandstefanie

 

Eintritt frei!

 


Dude Spencer

 

19:00-22:00 Uhr

 

Dude Spencer ist ein Kollektiv von Freunden, das zusammengefunden hat, um mit viel Harmonie und ein wenig Nostalgie, die Liebe zur Musik zu feiern und mit ihrem Sound gute Vibes zu verbreiten. Irgendwo auf den Pfaden zwischen Blues, Rock, Hip­Hop und Pop feiern die vier Jungs ihre Freude an der Musik und versuchen diese an ihre Zuhörer weiter zugeben. Amon Schöppel und Korbinian Lenzer an den Gitarren, Christoph Leser am Schlagzeug und Jakob Lenzer am Bass singen ihre eigenen Songs, meist dreistimmig, und erzeugen damit eine warme und besondere Atmosphäre.

 

-->Dude Spencer

 

Eintritt frei!

 


Tomte Tummetott

 

12:00-14:30 Uhr

 

Es sind fabelhafte Wesen, die sich in nordischen Sagen umhertreiben. Einer von ihnen ist Tomte Tummetott, ein Wichtelmann mit roter Zipfelmütze und einem langen, weißen Bart. 

Diese wunderbare Geschichte wir mit einem Tisch-Puppenspiel erzählt. 

  

Eintritt frei!

 

 

 


kids impro goes loose

 

15:00-16:00 Uhr

 

Improvisierte Geschichten zum Zuschauen und Mitmachen

Für kleine und große Kinder ab 5 Jahren.

Wir spielen für euch Geschichten nach euren Ideen.

Wir rudern gemeinsam nach Südamerika, ein Hai trifft ein Krokodil und… mit eurer Phantasie gehen wir auf eine abenteuerliche Reise.

Dauer ca. 1 Stunde

Geburtstagskinder haben freien Eintritt. 

 

 

Mehr Infos: 

--> Improtheater

 

Eintritt:

--> Kinder 5 €

--> Erwachsene 7 €

 

Tickets können nur vor Ort und unmittelbar vor der Vorführung gekauft werden.

 

 


Mad But Fine

 

18:00 - 19:30  Uhr

 

Mad But Fine hat eine Leidenschaft: Großartige Songs. Solche suchen die Münchner Musiker und verpacken sie in wunderbare akustische Arrangements.

Trotz des Cover-Programms klingt MadButFine individuell, die Songauswahl orientiert sich nicht am Geschmack der Masse, sondern am Gefühl der Bandmitglieder. Das Ergebnis sind Konzerte zum Wohlfühlen, zum Nachdenken, zum Euphorischsein, mit Liedern, die es verdient haben live gespielt zu werden und dabei der Band aus dem Herzen sprechen.

 

 

  


Shavez & Brothers

 

20:00 - 22:00  Uhr

 

Feurige Latino-Rhythmen, harmonische Stimmklänge und unbändige Spielfreude. 

   


Noon

 

 13:00 - 14:30 Uhr

 

NOON sind 3:

Martin Costa – Gitarre / Gesang

Stefan Dinkel – Bass / Gesang

Sebastian Zilker – Schlagzeug / Gesang

 

Die Musik von NOON ist wie ein Lagerfeuer aus Kerosin, das die Gesichter erhellt und die Herzen leicht versengt.

Die Stimmen verlockend und klar.

Getragen von Glitzerbässen und Leuchtgitarren.

Angetrieben vom percussiven Hintergrundrauschen des Drummers.

 

Songwriting als Liebeserklärung.
 NOON will Dein Herz!

 

Die Mitglieder stammen aus München und haben über viele Jahre in unterschiedlichsten Formationen ihre Sporen verdient. 
 Dieser reichhaltige Fundus an musikalischen Vorlieben und Erfahrungen bildet das Fundament für die Musik von NOON.

 

Mehr Infos: 

--> Noon

 

 

  


Noon

 

 13:00 - 14:30 Uhr

 

NOON sind 3:

Martin Costa – Gitarre / Gesang

Stefan Dinkel – Bass / Gesang

Sebastian Zilker – Schlagzeug / Gesang

 

Die Musik von NOON ist wie ein Lagerfeuer aus Kerosin, das die Gesichter erhellt und die Herzen leicht versengt.

Die Stimmen verlockend und klar.

Getragen von Glitzerbässen und Leuchtgitarren.

Angetrieben vom percussiven Hintergrundrauschen des Drummers.

 

Songwriting als Liebeserklärung.
 NOON will Dein Herz!

 

Die Mitglieder stammen aus München und haben über viele Jahre in unterschiedlichsten Formationen ihre Sporen verdient. 
 Dieser reichhaltige Fundus an musikalischen Vorlieben und Erfahrungen bildet das Fundament für die Musik von NOON.

 

Mehr Infos: 

--> Noon

 

 

  


Alex Raphael

 

 15:00 - 17:00 Uhr

 

Auf der langen Suche nach dem richtigen Pfad durfte der Singer-Songwriter Alex Raphael fest stellen, dass ein Wegweiser nicht gleich bedeutet den richtigen Pfad gefunden zu haben. So probierte er sich in unterschiedlichen Musikrichtungen, von sanftem Rock zum harten Metal, bis er nach mehrjähriger Banderfahrung das Gefühl nicht los bekam noch nicht angekommen zu sein. Also griff er zur Gitarre, mit seiner Loop-Station im Gepäck um nun mal alleine in neue Klangwelten einzutauchen. 

 

Alles schlechte hinter sich lassen und zu tropischen Sounds tanzen. Der Sonne entgegen strahlen und die Sorgen des Alltags vergessen. Das sind die Inspirationen welche ihn immer weiter antreiben. Begleitet von den bunten Melodien wie bewegenden Rhythmen und den mit seiner Gitarre live eingespielten sowie endlos scheinenden Loops wird er weiter suchen bis er seinen Pfad gefunden und sein Ziel erreicht hat.

 

Mehr Infos: 

--> Alex Raphael

  

 

 


Johnethen Fuchs

 

 18:00 - 19:00 Uhr

 

Ein vertrautes Gefühl - das hinterlässt Johnethen Fuchs.

Ob verstärkt mit Band, im Akustik-SetUp oder Solo in Singer/Songwriter-Manier: Der UK-inspirierte FUCHS hat ein intuitives Gespür dafür, Texte und Melodien zum Treiben- und Träumen-lassen zu schreiben.

 

Dabei fällt die Stimme aus dem Genre-typischen Rahmen: voluminöse Blues-Vocals, zart-weiches Falsett oder rotzig-rohe Rockröhre - der überraschend wandlungsfähige Gesang durchdringt die oft autobiografischen Songs mit Hingabe. 

 

Eintritt frei - Spenden erwünscht

 

  


Russisches Zaubermärchen

 

 20:00 - 21:30 Uhr

 

Russische Zaubemärchen

 

Umrahmt von russichen Klängen fliegt Baba Jaga mit ihrem Mörser durch die Wälder und Iwan Zarewitsch ist auf der Suche nach dem goldenen Feuervogel. Väterchen Frost will sich junge Mädchen ins sein Reich holen und der Knochenmann Kostschej darf natürlich auch nicht fehlen.

Nach über zehn Jahren als Geschichtenerzählerin hat Karin Wedra ihre liebsten russischen Märchen zusammengestellt und erweckt sie mit der vielseitigen Cellistin Anna Rehker zum leben. 

Freuen Sie sich auf einen leichtfüßigen und spannenden Erzählabend und kommen Sie mit auf eine fantastische Reise durch das alte Russland.

 

Eintritt frei - Spenden erwünscht

  


Wintersonnwende

 

 17:00 - 19:30 Uhr

 

Wir feiern wieder Wintersonnwende - im Westpark im "Gans am Wasser"

 

Lasst uns die "Rückkehr der Sonne", den kürzesten Tag und die längste Nacht mit einem Fest begehen, entspannt und ekstatisch! Mit Klang und Tanz und Gesang! Und Vorfreude auf die Tage, die kommen.

Zusammenkommen ab 16 Uhr, das Ritual beginnt um 17.00 Uhr und dauert ca. eineinhalb Stunden. Mit Feuer, Ritual, Chanten und Tanzen werden wir die Sonne anrufen. Kern der Sonnwend-Rituale ist das Loslassen dessen, was uns behindert - um einzuladen, Weg und Raum freizumachen, für das, was uns fördert. Im gemeinsamen Ritual stärken wir uns und freuen uns auf die kommende Zeit und ihre vielfältigen Chancen.

Wer sich vor­bereiten möchte: nehmt kleine Dinge mit, die das eine wie das andere verkörpern können, um es dann den Elementen zu übergeben. Das können auch kleine Zettel sein, auf die ihr es aufschreibt. Der Platz ist wunderbar, weil alle Elemente wirken: Erde, Feuer, Wasser, Luft - sie uns einladen, sie zu spüren und uns von ihnen helfen zu lassen.

Und wer die Wirkung und den Vorgang des Abgebens noch verstärken will, sollte das, was er loswerden will, schon möglichst eine Woche vorher mit einem Gegenstand wie einem Stein, Wachs, Weihrauchharz etc. verbinden und diesen noch möglichst lange bei sich tragen, bevor er ihn dem Feuer übergibt.

Sorgt für euch selbst – zieht euch gut an, evtl. was zum Drauf-Sitzen, und - wer hat - gerne eine Trommel.

Im Café Gans am Wasser gibt es Glühwein und andere Getränke. Bitte keine eigenen Getränke mitbringen.

Bitte jeder 1 oder 2 Holzscheite mitbringen.

 

Mehr Infos: 

--> Klangheilzentrum oder 089-88905635

 

 

  


Imwido

 

 19:30 - 21:00 Uhr

 

Hören Sie auch öfters unerklärliche Geräusche? IMWIDO kann Ihnen den Grund dafür singend erklären. Mal ist es München, Ihre Heimatstadt, die sie besingen, mal die alltäglichen Probleme der Vergesslichkeit oder die dunklen Gedanken der Betrogenen und Vergessenen. Wenn es dann in den „Keller“ geht werden die menschlichen Abgründe schamlos beleuchtet. 

IMWIDO, das heißt Offbeat-Pop; geht in die Ohren und in die Beine. 

Etwas Ska, etwas Reggae, ein klein wenig Funk und eine Prise Hip Hop gut gemischt und schon ist klar, warum wir hier nicht sagen können: Klingt ähnlich wie....

 

„Verdammt wir sind so individuell“

 

Mehr Infos: 

--> Imwidoo

  


Nana

 

 13:00 - 15:00 Uhr

 

„NANA  geht  quer  durch  die  musikalische  Welt  und  verleiht  selbst  oberflächlichem  Bubblegum-Pop-Nummern  bedächtige Erhabenheit.“ - Heute.at

 

NANA's Markenzeichen  sind  akustik  Pop-und Hip-Hop  Cover.  Von Milky  Chance,  über  die Beatles,  Ed  Sheeran  oder  Eminem  -ihr Repertoire  könnte  kaum  unterschiedlicher  sein  und  passt  durch  ihren  eigenen  Stil  trotzdem  perfekt  zusammen.

Stefan(guitar/cajon)  ist  NANA’s  bärtige  Hälfte. Die  beiden  sind  zwar  ein  Duo,  aber  Stefan  kann  man  auch  als  ganze  Band zählen.  Früher  war  er  Drummer,  heute  hat  er  sein  Schlagzeug  durch  eine  Cajon  und  seine Drumsticks  durch  eine  Gitarre  ersetzt  –am liebsten  spielt  er  beides  gleichzeitig.  Wenn  er  nicht  gerade  seine  Cajon  vermöbelt, arrangiert  er  die  Songs  der  beiden  so,  dass  sie  perfekt  zu  NANA’s  Stimme  passen  und völlig  neu  klingen.

 

Auf  ihren  Touren  haben  sie  schon  in  Paris,  Rom,  Lissabon,  Wien  oder  Berlin  gespielt.  Egal  ob  bei  einem  Konzert  auf  der  Bühne,  auf  der  Straße  oder auf  der  Couch–sie erspielen  sich  mit  ihrer  sympathischen  Art  die  Herzen  des  Publikums.

 

Mehr Infos: 

--> Nana

  


Silvesterfest Gans am Wasser

14:00-17:00 Uhr immer zur vollen Stunde

die letzte Vorstellung beginnt um 17:00 Uhr

Dieses Jahr laden wir wieder zu einer kleinen aber feinen Sause Gans am Wasser ein. 

 

✵ 23:00-00:00 Uhr

An wärmenden Feuertonnen vorglühen und Raketen in Startposition bringen

✵ 00:00 Uhr 

Stoßt mit uns gemeinsam auf ein wundervolles neues Jahr an und bestaunt das bunte Farbenspiel am Ufer des Mollees. 

✵ 00:00-04:00 Uhr  

Silvesterfest im kleinen Zirkuszelt 

 

Lasha Chapel Liveset 00:00-02:00 Uhr 

 

MUUN l Wannda I München 02:00-04:00 

 

Der Eintritt ins kleine Zirkuszelt basiert auf Spendenbasis. Jeder kann dazugeben, was für Ihn angemessen erscheint. 

 

✵ Der Zutritt auf unser Kleinod ist wie immer kostenfrei. Das mitbringen von eigenen Getränken ist nicht gestattet. Wir bitten euch dies zu respektieren, da auch wir von etwas leben müssen. 


Kasperletheater Gans am Wasser

14:00-17:00 Uhr immer zur vollen Stunde

die letzte Vorstellung beginnt um 17:00 Uhr

Immer am ersten Dienstag des Monats kommt der Kasperle zu uns.

Im kleinen Zirkuszelt wird es auch bei schlechtem Wetter gemütlich und warm.

Eintritt 2,5 € 

Tickets können nur vor Ort und unmittelbar vor der Vorführung gekauft werden. Eine Reservierung ist nicht möglich. 

0-2 Jahre freier Eintritt.

 


Café Gans am Wasser

Mollsee im Westpark 

81373 München

 

Öffnungszeiten

 

 

Heute, Dienstag, der 11.12.18 ist geöffnet 

Mo.- Do:     10:00 -19:00

Fr- Sa:         10:00 - 22:00 --> Wetter unabhängig geöffnet!

So:                10:00 - 21:00 --> Wetter unabhängig geöffnet!