Mirko Santocono

 

19:00-20:00 Uhr

 

Bereits mit seiner Debüt Single „Farben“ hat Mirko Santocono bewiesen: Unterhaltungsmusik und künstlerischer Anspruch sind keine Gegensätze. Der unverkennbare Sound des Singer- und Songwriters aus dem Westerwald geht nicht nur ins Ohr – er nimmt seine Zuhörer gefangen und lässt sie nicht mehr los. Die ebenso eingängigen wie einfühlsamen Texte werden zum Rahmen für ein musikalisches Bild, das unverkennbar von dem jungen Künstler stammt und alle Songs werden von seiner warmen und weichen Stimme getragen, die man danach auch nicht mehr vergisst. 

 

Mehr Infos:

www.mirkosantocono.com 

Eintritt Frei



Rich Kid Rebellion

16:00-17:30 Uhr

“Weniger labern, einfach machen.” So einfach lautet die Grundidee von „Rich Kid Rebellion“, dem Soloprojekt des Dortmunder Musikers und Songwriters Swen O. Heiland, der im Laufe seiner Karriere mit diversen Bands aus dem Rock- und Metalbereich mehrere Dutzend Tonträger veröffentlicht und dabei fast den halben Erdball von Sibirien bis San Francisco bespielt hat. Während die Musikszene um ihn herum in den letzten Jahren aber immer häufiger die Zeit mit Jammern,

Schwarzmalerei und Pessimismus Streuen verbrachte, setzt er lieber positive Zeichen und hält mit seiner ganz simplen persönlichen Glücksformel dagegen: „Gitarre nehmen, rausgehen, los spielen.“

 

Mehr Infos:

--> Rich Kid Rebellion

 

Eintritt frei! 



Kasperletheater Gans am Wasser

11:00-13:00 Uhr immer zur vollen Stunde

die letzte Vorstellung beginnt um 13:00 Uhr

Ausnahmsweise am zusätzlich am Sonntag kommt der Kasperle zu uns. 

Im kleinen Zirkuszelt wird es auch bei schlechtem Wetter gemütlich.

 

Tickets können nur vor Ort und unmittelbar vor der Vorführung gekauft werden. Eine Reservierung ist nicht möglich. 

 

Tickets:

- Freier Eintritt für Erwachsene

- Eintritt für Kinder 3 €

 

 


CIRQUE KONZERT

16:00-17:30 Uhr  

CIRQUE (ZIRKUS), in einer alten Gruft am Ufer des Genfer Sees aufgenommen, ist das erste Album des schweizerischen Sängers und Multi-Instrumentalisten Maxence Léonard. Im April ist CIRQUE erschienen, in dem Träume und Erscheinungen mit einer kindlichen Melancholie vermischt werden. Zehn Songs, weder Folk noch Rock, werden von Luftspiegelungen und Halluzinationen geprägt. 

 

Maxence Léonard ist ein schelmischer und impertinenter Junge, eine Art kleiner Bandit, wie man ihn in Kinderbüchern finden kann. Begeistert von Lamas und allen möglichen Instrumenten –Gitarre, Cello, Klavier, improvisierten Schlaginstrumenten, mysteriösen elektronischen Bagatellen –schafft er es seine Chansons, Noten und Klänge wie ein Alchimist von einem Fläschchen zu einem anderen zu mischen, um die beste Melange zu gewinnen. 

Inmitten von Grooveboxen, verwirrten Kabeln, Instrumenten aller Art, kreiert er sein erstes Album CIRQUE. Neben Ernest, einem mechanischen Spielzeug, das einem alten verlebten Roboter ähnelt, konzipiert Maxence zehn Songs. In diesen erzählt er von einer Verfolgungsjagd, einem treibenden Zelt, Eisenkerl und anderen Geschichten, seine Träume und Verrücktheit mit einer Realität von Erwachsenen vermischend, die es dem Burschen nichtallzu leicht machen, sie zu akzeptieren.

 

Mehr Infos:

--> CIRQUE

 

Eintritt frei! 



Dane Diredare I Konzert

 

ab 19:00 Uhr

 

Der Liedermacher, Sänger und Musikant Dane Diredare schreibt, spielt und singt unkonventionelle bairische Stücke mit Gitarre und Mundharmonika, die er selbst als aktuelle bairische Menschmusik (Pendant zur Volksmusik) bezeichnet. So finden sich in seinem Repertoire Zackige wie Schiaba, Patridiotische, Grantige oder auch mal ein Schnacksler, die aber alle eines gemeinsam haben - Lebensfreude, Charme und Sinn für Humor.

 

Hörprobe:

--> Dane Diredare

 

Eintritt frei!

 

 



Kasperletheater Gans am Wasser

14:00-17:00 Uhr immer zur vollen Stunde

die letzte Vorstellung beginnt um 17:00 Uhr

Immer am ersten Dienstag des Monats kommt der Kasperle zu uns.

Im kleinen Zirkuszelt wird es auch bei schlechtem Wetter gemütlich und warm.

 

Tickets können nur vor Ort und unmittelbar vor der Vorführung gekauft werden. Eine Reservierung ist nicht möglich. 

 

Tickets:

- Freier Eintritt für Erwachsene

- Eintritt für Kinder 3 €

 

 



Afterwork Story

 

19:00-20:00 Uhr

 

Sieben Erzähler – Sieben Geschichten – Sieben Minuten

Du denkst, Märchen und Geschichten sind nur was für Kinder? Wir zeigen dir, dass auch Erwachsene mit freiem mündlichem Erzählen bestens unterhalten werden. Und das ganz locker und entspannt bei einem Glas Bier nach der Arbeit.

Hast du Lust, selbst auf der Bühne zu stehen? Egal, ob du Profi-Erzähler bist oder gerade erst mit dem Erzählen angefangen hast – es sind alle eingeladen mitzumachen. Dazu brauchst du dich nur zu bewerben und deine Geschichte einzureichen. Wir kontaktieren dich dann und geben dir Bescheid, an welchem Abend du dabei sein kannst. Die Herausforderung: Jede Story dauert mindestens 5 und höchstens 7 Minuten. Nach 7 Minuten ertönt ein Signal und deine Erzählzeit ist vorbei! Natürlich wird frei erzählt und nicht abgelesen.

 

Mehr Infos: 

--> After Work Story 

 

Eintritt frei – Wir freuen uns über eine kleine Spende

  

 



KOSHI

15:30-17:00 Uhr

Mit der Veröffentlichung der Debüt EP 'An und für mich' im November 2018, ist der Münchner Newcomer Koshi seiner Leidenschaft nachgegangen und hat einen schon lange gehegten Traum verwirklicht.

'An und für mich' ist ein Geschenk an ihn selbst, getrieben durch seine innere Motivation und Begierde sich zu verwirklichen.

Die deutschsprachigen Lieder sind beeinflusst von Erlebnissen, Erfahrungen und sozialkritischen Gedanken und erzählen Geschichten von seinem Alltag zu Hause in München und auf Reisen, die er innerhalb des letzten Jahres gesammelt hat.

In einer klassischen Triobesetzung ist es gelungen einen satten, vollen Sound zu kreiren, der zum Kopfnicken und Beine strecken anregt.

Bisher als Solokünstler bespielte Markus Koschlig verschiedene, meist offene Bühnen der Stadt und genießt Zuspruch von Zuhörer jeden Alters.

 

Mehr Infos:

--> KOSHI

 

 

 Foto: Maria Austen

 



Mayiia - Handpan solo

 

18:00-20:00 Uhr

 

Weite Landschaften und ziehende Flächen, die sich ineinander verweben und sich wieder auflösen. Mayiia’s Kompositionen sind durchdrungen von atmosphärischen sounds und kraftvollen Rhythmen, die sie teils mit dem Synthesizer und teils mit den Klängen der Handpan untermalt. Ob gesprochener Text, improvisierter Klang oder gesungene Songtexte, Mayiia spielt

mit den Möglichkeiten, die ihre Stimme als Instrument hergibt. Eine Künstlerin die Geschichten erzählt, von kurzen Momenten und langen Reisen, wobei ihr Gefühl im Vordergrund steht.

„Wenn ich singe, dann fühle ich mich frei. Dann vergesse ich alles um mich herum, dann ist Musik nur noch ein Mittel zur Übertragung, dann werde ich eins mit der Musik und die Musik

wird eins mit mir.“

Musik ist für sie nicht begrenzt auf herkömmliche Instrumente. Diese Freiheit prägt ihre Musik und macht sie zu einem einzigartigen Klangerlebnis. Stetig auf der Suche nach den Grenzen der Stimme in Improvisation und Klang, weiß sie ihre Stimme teils mit Texten, teils mit erfundener Sprache stilsicher einzusetzen.

 

Mit der Handpan im Gepäck reist sie durch Europa und war u.a. auf dem Griasdi – Worldmusic Festival in Österreich und dem Copenhagen – Songwriters Festival zusehen. Grad aus China

zurück und schon in Deutschland unterwegs, präsentiert sie uns ihre neue Musik.

 

Ihre single „Song for Hibesca“ wurde am 17. Oktober 2018 veröffentlicht. Diesen Sommer folgt ihre neue EP „Brilliant silence“.

 

 

Mehr Infos: 

--> Mayiia

--> Hörprobe

 

Eintritt frei!


Konzert Katja von Bauske

 

16:00-17:30 Uhr

 

KATJA VON BAUSKE ist Singer Songwriterin aus Hamburg. Deutsche Texte, mal leise mal laut, klare Stimme, Gefühl und Reiselust sind hier vereint in einer Person. Ständig unterwegs in der ganzen Welt, nutzt sie u.a. die Gelegenheit auf diversen Open Mic´s zu spielen. 

Ob in New York, Vancouver, San Francisco, Los Angeles, Sao Paulo, Seoul oder Shanghai ... es gibt nur einen wahren Herzensort für sie.

 

Betritt Katja von Bauske die Bühne, so nimmt sie die Zuhörer mit den ersten Tönen ihrer kristallklaren und gleichzeitig warmen Stimme mit auf die Reise in ferne Länder und zu naheliegender Erkenntnis. 

Die durch eigene Lebenserfahrung geprägten Texte sind tiefgründig und verführen dennoch durch ihre positive Message zum Glücklichsein.

 

Die Metaphern ihrer Songtexte sind einfach und komplex zugleich. Dem Zuhörer bleibt genügend Raum diese, aufgrund der vielfältigen Bildsprache, auf ganz persönliche Themen zu übertragen. So komponiert sie ihre ganz eigene Seelenmusik und folgt trotz vieler Umwege im Leben mutig und unbeirrbar ihrem roten Faden.

 

Im Moment arbeitet Sie auf die Veröffentlichung ihrer ersten und weltweit realisierten EP hin.

 Foto: Dirk Köbernik 

 

Mehr Infos: 

--> Katja von Bauske 

 

Eintritt frei!

  

 



Gans am Wasser Open Air I Sonnenwendfest

 

10:00-1:00 Uhr

 

Fahrradfahren, T-Shirts tragen und im Gras liegend die laue Frühlingsbriese genießen. Die Tage werden länger und der Westpark steht bald in voller Blüte. Auch die Gänse haben den Umbruch gewittert und sind aus dem Süden in Ihr Sommerquartier im Westpark zurückgekehrt.

Feiert mit uns einen der längsten Tage des Jahres bis in die laue Sommernacht.

 

❀ Yoga-Morgenstunde 10:00-11:30 Uhr

17€ inklusive Getränk

Teilnahme bitte vorab buchen

 

❀ Live-Musik

☞ Schoko 17-18 Uhr

Antun Opic

Commander Love I 3000 Grad I Rostock 20:00-22:00 Uhr

Muun l Mollseemusik I Wannda I München 22:00-00:00 Uhr 

☞ mehr folgt in Kürze!

 

❀ Bastelstunden für Kinder kostenlos 13:00-16:00 Uhr

❀ Gutes vom Grill mit Kartoffelsalat

❀ Lagerfeuer

❀ Lagerfeuer Feuershow um 23:00 Uhr

 

Bitte keinen eigenen Getränke und Speisen mitbringen !!!

Wir verlangen keinen Eintritt, man kann sich bei uns hinsetzen ohne etwas zu bestellen und unsere Toiletten werden von allen Parkbesuchern genutzt. Von irgendetwas müssen wir auch leben!

 

Eintritt frei!

 



Wildkräuter Spaziergang

 

18:00-19:30 Uhr

 

Wildkräuter Spaziergang

15,00 €

  • freie Plätze

Fülle des Sommers

Die Natur jubelt in allen erdenklichen Grün- und Bunttönen: der Sommer ist da! Während eines Wildkräuter Spaziergangs wirst du vertraut mit der Bestimmung und Verwendung, der gerade gedeihenden Flora. Du lernst wie du sie in deiner Küche integrieren oder sie in deiner Kräuterapotheke nutzen kannst. 

 

❀  Wildkräuter sicher erkennen

❀  Verwendung im Alltag und Heilkunde

❀  Sammeln & Aufbewahren, Naturschutz

❀  Special: Erstellung von Teerezepturen, mit Verköstigung

 

Mitbringen: Stoffbeutelchen, kleine Sitzunterlage

Treffpunkt: Café Gans am Wasser

Kosten: 15€

Maximal 15 Teilnehmer

Wir gehen auch bei leichtem Regen. Bitte wetterfest anziehen.

 

Mehr Infos unter:

--> Evelyn Weidner

 

 



Ohrange I Konzert

 

17:00-19:00 Uhr

 

„Ohrange“ [Laut: OHRANSCHE] transportiert gehaltvolle deutsch-bayerischen Früchte mit einem facettenreichen Sound, dessen Wurzeln im SingerSongwriter Boden verzweigt sind. Aus diesem fruchtbaren Boden entsprangen bisher 7 eigene CD-Veröffentlichungen und jährlich durchschnittlich 60 Auftritte.

Im Dezember 2018 erschien ihr neues viertes Studio-Album „L[i]eben“. Es enthält einen erfrischenden Facettenreichtum, den man aufgrund des reduzierten Bandgefüges zweier Musiker (Manuel Meier – Gitarre & Gesang; Sebastian Schierlinger – Rhythmen & Beckenschläge) nicht vermuten würde. Schon gar nicht von einer im bayerischen Dialekt singenden Band.

"Ohrange" haben es nach bereits beachtlichem 10-jährigen Bestehen geschafft, nicht nur Beständigkeit vorzuleben sondern auch einen eigenen qualitativ hochwertigen Stil & Sound voller Leidenschaft zu entwickeln. Zeit, gemeinsam in diese "Ohrange" Schublade zu greifen & ordentlich zu genießen.

 

Hörprobe:

--> Ohrange

 

Mehr Infos:

--> Ohrange

 

Eintritt frei!

 

 

 



Wildkräuter Spaziergang

 

18:00-19:30 Uhr

 

Wildkräuter Spaziergang

15,00 €

  • freie Plätze

Sommergefühle

Während einem Wildkräuter Spaziergang wirst du vertraut mit der Bestimmung und Verwendung, der gerade gedeihenden Flora. Du lernst wie du sie in deiner Küche integrieren oder sie in deiner Kräuterapotheke nutzen kannst.

 

❀  Wildkräuter sicher erkennen

❀  Verwendung im Alltag und Heilkunde

❀  Sammeln & Aufbewahren, Naturschutz

❀  Special: Wildkräuter Pesto herstellen, mit Verköstigung

 

Mitbringen: Stoffbeutelchen, kleines+sauberes Marmeladenglas, kleine Sitzunterlage

Treffpunkt: Café Gans am Wasser

Kosten: 15€

max. 15 Teilnehmer

Wir gehen auch bei leichtem Regen. Bitte wetterfest anziehen.

 

Mehr Infos unter:

--> Evelyn Weidner

 

 



Robert Wildfeuer

 

17:30-19:00 Uhr

 

"I am only a Folk Singer

And I sing my songs

For you and for me

To come along..."

So beginnt so manches Konzert des Münchner Singersongwriters Robert Wildfeuer aka The Wildfire!

 

Mit seinen amerikanisch inspirierten Songs und in der Tradition der Folk Music von den britischen Inseln gestaltet er seine Programme auf vielen Münchner Bühnen und im Umland.

Doch dazwischen schleicht auch immer wieder mal ein Bayrische Song aus seiner Feder!

  

Eintritt frei!

  

 



Amarela Konzert

18:30-19:30 Uhr

--> Wegen schlechtem Wetter wird das Konzert verschoben! 

 

Amarela ist eine Sängerin und Songwriterin aus Murcia in Spanien.

Ihre tiefe, einfühlsame Stimme ist von einer Eindringlichkeit, wie sie nur wenige zeitgenössische spanische Künstlerinnen besitzen. In ihren Liedern finden sich Elemente aus Folk, Jazz und Pop wieder. Ihre Texte handeln von Freundschaft, von Liebe, vom Leben und vom Tod und sind von großer spiritueller Energie. 

 

Amarela begann bereits im Alter von elf Jahren Gitarre zu spielen. Mit 13 schrieb sie ihre ersten eigenen Songs, beeinflusst von der Folklore ihres Landes und von ihrem Großvater Paco, einem bekannten Sänger und Gitarristen aus Puerto Lumbreras bei Murcia. Als Kind sang sie vor allem für sich selbst. Heute füllt die Dreißigjährige in Spanien auch große Konzertsäle und Freiluft-Bühnen. 

 

Unter dem Namen Amarela hat die Künstlerin, die mit bürgerlichem Namen Míriam García heißt, in ihrer Heimat bereits zwei sehr erfolgreiche Alben veröffentlicht: "El viaje de la luz" (2015) und "Instinto" (2018). 

 

Eintritt frei!

 

Hörprobe:

--> Amarela

 

Mehr Infos:

--> Amarela


Schrottbasteln

     Leider Wetterbedingt abgesagt!

13:00-17:00 Uhr

 

Beim Postapokalyptischen Upcycling-Schmuckworkshop können Teilnehmende im Alter von 4 - 104 Jahren Schmuck oder andere Kunstwerke herstellen und anschließend mit nach Hause nehmen. Aus gestelltem Material wie kaputten Elektrogeräten, bunten Alltagsabfällen und anderen Resten der menschlichen Zivilisation.

 

Es sollen Ästhetikbewusstsein und bewussterer Umgang mit Ressourcen vermittelt werden, außerdem werden durch den Umgang mit verschiedensten Komponenten und Materialien die Motorik und handwerklichen Fähigkeiten der Teilnehmenden geschult. 

  

Eintritt frei!

  

 


Café Gans am Wasser

Mollsee im Westpark 

81373 München

 

Öffnungszeiten

Heute, Samstag der 25.05.19 hat das Café geöffnet !

Unser roter Foodtruck hat heute geöffnet!

Mo-Sa:      10:00 - 22:00

Foodtruck bis 21:00 Uhr 

 Sonn- & Feiertage: 10:00 - 21:00

Foodtruck bis 21:00 Uhr 

 

Juni-Sept

Mo-Sa:      10:00 - 22:00

Foodtruck bis 22:00 Uhr 

 Sonn- & Feiertage: 10:00 - 21:00

Foodtruck bis 21:00 Uhr